Unternehmen

Unsere Leistungen

Gebäudemanagement

Aufzüge in Fahrt, Strom in der Steckdose, Büros klimatisiert und gereinigt – alles so, wie es sein soll. Damit Gewohntes selbstverständlich bleibt, wirkt die Abteilung Gebäudemanagement der Deutschlandradio Service GmbH in den Funkhäusern in Köln und Berlin hinter den Kulissen.

Die Liste der Versorgungseinrichtungen, die das Team im Auge behalten muss, ist lang. Heizung, Lüftung und Elektrotechnik gehören ebenso dazu wie sanitär- und kältetechnische Anlagen. Daneben kümmern sich die Mitarbeiter des Gebäudemanagements um Hausmeisterdienste, Fassaden- und Fensterreinigung, Raum- und Vegetationspflege und den Empfang, der an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr besetzt sein muss.

Technisches Gebäudemanagement

Infrastrukturelles Gebäudemanagement

Bauunterhalt

Studiotechnik

Programmservice

Der Programmservice ist Schnittstelle zu den Hörerinnen und Hörern der Programme von Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova. Er sorgt für einen professionellen Außenauftritt des Deutschlandradios auf Veranstaltungen, verantwortet das Programmheft, gestaltet Broschüren, Anzeigen, Plakate, Logoanimationen, Messeauftritte, Social-Media-Kacheln und sichert analoges Material in den Archiven für die Nachwelt.

Digitale Bestandssicherung

Grafik-Desk

Hörerservice

Redaktion

Veranstaltungsservice

Digitalradio Büro

Das Digitalradio Büro Deutschland ist eine Einrichtung der Deutschlandradio Service GmbH mit Sitz in Berlin. Es handelt sich um eine Gemeinschaftsinitiative von ARD, Deutschlandradio, privaten Radioveranstaltern, Geräteherstellern und Netzbetreibern, die sich zum Ziel gesetzt haben, Digitalradio DAB+ als digitalen Radiostandard in Deutschland zu etablieren und den Analogempfang über UKW abzulösen. Das Digitalradio Büro koordiniert alle marketingrelevanten Aufgaben rund um die Etablierung von DAB+ in Deutschland und informiert die Öffentlichkeit.

Weitere Informationen über Digitalradio DAB+ finden hier: digitalradio.de

Händlermarketing

Kommunikation

Marketing

Verein Digitalradio Deutschland e. V.

Unser Leitbild

Qualität
aus einem Guss

Das Unternehmen

Die Deutschlandradio Service GmbH ist eine hundertprozentige Tochter des Deutschlandradios. Sie unterstützt den nationalen Hörfunk bei seiner Aufgabe, die freie individuelle und öffentliche Meinungsbildung zu fördern. Die Qualität der drei Deutschlandradio-Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova ist uns Ansporn für gute Leistung. Kritischer, unabhängiger Journalismus und Meinungsvielfalt sind Ziele, die wir mit unserer täglichen Arbeit unterstützen. Deutschlandradio finanziert sich aus Beitragsgeldern, ein verantwortungsbewusster und sparsamer Einsatz dieser Mittel ist daher auch für die Tochterfirma oberstes Gebot.

Der Kunde 

Die Deutschlandradio Service GmbH hat die Aufgabe, für Deutschlandradio hochwertige und zugleich kostengünstige Dienstleistungen zu erbringen. Wichtigstes Ziel unserer Arbeit ist die Zufriedenheit unseres Kunden. Durch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, effiziente Strukturen und eine ständige Überprüfung von Qualität und Wirtschaftlichkeit unserer Leistung können wir dieses Ziel erreichen.

Die Mitarbeiter 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital. Kompetenz, Motivation und Kreativität sind entscheidende Voraussetzungen für unseren Erfolg. Prägende Merkmale unserer Unternehmenskultur sind eigenverantwortliche Mitarbeit, Teamgeist und flache Hierarchien. Wir fördern die berufliche Qualifikation, wir erwarten aber auch, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unser Unternehmen einsetzen.

Soziale Verantwortung 

Als Tochterfirma eines öffentlich-rechtlichen Unternehmens kommt die Deutschlandradio Service GmbH ihrer besonderen sozialen Verantwortung nach: Wir bieten Teilzeitarbeitsplätze an, beschäftigen Schwerbehinderte, bilden aus und ermöglichen Praktika.

Aufsichtsrat

Mitglieder des Aufsichtsrates der Deutschlandradio Service GmbH

Rainer Kampmann

Vorsitzender

Verwaltungs- und Betriebsdirektor
Deutschlandradio

Prof. Dr. Norbert Seidel

stellvertretender Vorsitzender

Verwaltungs- und Finanzdirektor und stellvertretender Intendant a. D.
WDR

Karin Brieden

Verwaltungsdirektorin
ZDF

Claus Schillmann

Geschäftsführer
SWR Media Services GmbH

Hans Joachim Suchan

Verwaltungsdirektor a. D.
ZDF

Vergaben

Sie interessieren sich für Vergaben der DRS?
Hier finden Sie unsere aktuellen Ausschreibungsankündigungen.

Zurzeit liegen leider keine Vergaben vor.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.